Das Comeback der ELEGANZ

Trauringe sind das individuelle Symbol für die Liebe zwischen zwei Menschen. Der Stil dieses besonderen Schmuckstücks will wohlüberlegt sein. Durch gezieltes Variieren der Ringmerkmale, wie Ringform und -breite, Material und Art der Brillanten, erhält jeder Trauring einen speziellen Ausdruck und spiegelt so zum Beispiel Natürlichkeit, Eleganz, Romantik oder Kreativität wider. Wichtig ist, dass der ausgewählte Ring den persönlichen Stil unterstreicht. Für alle, die es geschmackvoll Klassisch mögen, stellen wir heute den eleganten Ringtyp vor.

Was ist eigentlich Eleganz?

Im Allgemeinen steht dieser Begriff für Gewandtheit und Vornehmheit. Fest steht, dass elegant sein weitaus mehr ausmacht als einen gewissen modischen Geschmack.

Eleganz ist ein wahres Lebensgefühl.

Eleganz ist ein wahres Lebensgefühl und beschreibt nicht nur das kultivierte und modern-schlichte äußere Erscheinungsbild einer Person sondern auch die Ungezwungenheit und Leichtigkeit in ihrer Art.
Elegante Menschen richten ihr Zuhause charmant klassisch und zeitlos ein, mit warmen Holztönen und gedeckten Farben, jedoch keinesfalls altmodisch.

Paris ist Ihre Lieblingsstadt

Die Garderobe der eleganten Frau ist geprägt durch dezente Farben und schlichte aber hochwertige Looks. Die Devise lautet: Klasse statt Masse. Ein dezentes Business-Kleid und stylische Pumps sind ihre täglichen Begleiter. Am liebsten flanieren Sie damit entlang den Champs-Elysées, denn Paris mit seinem einzigartigen Flair und seinen gehobenen Restaurants ist Ihre absolute Lieblingsstadt. Ihr Mann ist ein echter Kavalier und verfügt über das „gewisse Etwas“.

Klassisch elegant: So fragte George Clooney seine Amal…

Wenn es ein berühmtes Paar gibt, das Eleganz besonders gut zum Ausdruck bringt, dann sind das wohl George Clooney und Amal Alamuddin. Und natürlich war auch sein Heiratsantrag von der eleganten Sorte: Wie es sich für einen echten Gentleman gehört, bat George zunächst den Vater seiner Angebeteten um Erlaubnis, bevor er schließlich bei einem selbst gekochten, privaten Dinner um Amals Hand anhielt.

Es muss nicht immer der erste Blick sein

Elegante Menschen lieben das Anspruchsvolle und zeitlos Schöne. Die zu Ihrer Persönlichkeit passenden Ringdesigns wirken eher dezent und offenbaren ihr besonderes Detail erst auf den zweiten Blick. Bevorzugt werden zum Beispiel Ringe mit einer doppelten Ringschiene, innen in Rosé- und außen in Weißgold gehalten und mit herausragenden Profilformen. Klassisch elegant wirken auch Brillantringe mit Aufsatzfassungen oder edle Diamanten im Princess- oder Baguetteschliff. Kompromisslos stilvoll erhält Ihr Trauring so den gewissen eleganten Touch.

Sehen Sie hier die Seite ELEGANT aus dem aktuellen Simply Love Magazin