Hochzeit im Bohemian-Stil: romantisch, unkonventionell und natürlich

Eine Hochzeit à la Bohème ist ein romantisches, kreatives und unbeschwertes Freudenfest. Der schönste Tag im Leben steht hier ganz im Licht der Natürlichkeit und Harmonie. Bohemians sind eigenständige, fantasievolle und authentische Personen – sie sind die idealen Lebenspartner, denn sie haben die besten Zutaten für die ewige Liebe von Natur aus im Gepäck. Der unkomplizierte Bohemian-Stil, heute oft auch als Boho-Stil bezeichnet, geht auf die sogenannte Bohème zurück, eine gesellschaftliche Subkultur, die in Frankreich während des 19. Jahrhunderts entstand. Der unkonventionelle und ungezwungene Lebensstil wurde früher vor allem durch Künstler, Intellektuelle und Freigeistler geprägt. Der Bohème-Stil steht für Individualität, Leidenschaft und Lebensfreude. Diese Eigenschaften spiegeln sich im Stil der Hochzeit wider, sowie im Brautkleid, den Accessoires, der bevorzugten Hochzeitslocation und den Trauringen.

Im feenhaften Brautkleid durch eine märchenhafte Umgebung zum Altar

Eine Bohemian-Braut heiratet märchenhaft im Freien: auf einer schönen Waldlichtung oder in einem angemieteten idyllischen Park. Das Hochzeitsambiente ist natürlich und lädt zum Träumen ein. An ihrem besonderen Tag zieht die Braut à la Bohème die Hochzeitsgäste mit ihrer natürlichen Frische und Lebensfreude in den Bann. In einem Hochzeitskleid in der Farbe Elfenbein mit figurbetonter Endlos-Spitze wirkt sie wie eine Fee. Auch Vintage-Kleider in klassisch hellen Nuancen oder zartem Rosé wirken bezaubernd. Wenn Sie es lieber etwas farbenfroher mögen, wählen Sie ein schlicht geschnittenes Kleid in einem kräftigen Ton (z.B. helles Rot). Auch die Brautfrisur und das dezente Make-up im Bohemian-Stil wirken elfenhaft. Es darf auf keinen Fall zu streng oder gezwungen wirken. Ideal ist ein locker geflochtener Zopf oder hochgesteckte Haare mit losen Strähnen. Wichtigstes Accessoire der Boho-Braut ist ihr Blumenkranz. Verzichten kann die Braut hingegen auf extravagante High Heels, denn bei einer Hochzeit im Bohemian-Stil tanzt man leichtfüßig auf flachen Sohlen, in Zehentretern, Sandalen aus Leder oder sogar Barfuß.

Diese acredo Ring Styles passen ideal zur Bohemian-Braut

Brautpaare, die den Bohemian-Stil bevorzugen legen großen Wert auf Ursprünglichkeit, Selbstverwirklichung und Lebensfreude. Die Trauringe haben im Lebensstil der Bohemians einen wichtigen Symbolcharakter. Ideal sind individuell gestaltete Schmuckstücke, die eine strahlend schöne Leichtigkeit zum Ausdruck bringen. Am besten passen die acredo Ring-Styles Natural, Creative und Romantic. Ein zarter Ring in Roségold, nicht zu auffallend, dafür aber natürlich schön und mit zauberhaften Details versehen ist ideal. Schmuck und Accessoires im Bohème-Stil verzichten auf extravagante Designs oder eine zu umfangreiche Steinbesetzung. Harmonie und Kreativität sind die wichtigsten Merkmale. Eine Ringgravur in Elfenschrift oder eine dezente Wellenfuge sind individuelle Details ganz im Bohemian-Stil.